Bandur

 

 

Rasse / Vollblutaraber

Sex / Wallach

Geb. / 1999-05-09

Farbe / Fuchs

Züchter / Edmund Goebel

Besitzer / Fam. Ettl-Huber

Abstammung / Bafran el Shabur (v. El Shaklan a.d. Libura, www.rashaka.at); Orela

Standort / Mühlviertel

 

 

Bandur ist ein kräftiger, bunter Fuchswallach mit sehr ausgeglichenem Charakter. Er wurde dressurmäßig bis Klasse LM ausgebildet und auch auf Turnieren vorgestellt. Seine größten Erfolge auf diesem Gebiet waren die mehrmalige Teilnahme an der Sport-Europameisterschaft der Vollblutaraber, ein 3. Platz bei der ÖM der VA in Classic Pleasure und ein 2. Platz auf einem rasseoffenen Turnier in der Klasse L. Bandur diente nebenbei immer als sehr verlässliches Schul- und Voltigierpferd. Zahlreiche Kinder absolvierten auf ihm ihre Reiterpass- und Reiternadelprüfung. Außerdem ist Bandur ein- und zweispännig gefahren. Mit seinem Bruder Baghir nahm er auch einmal an einem Fahrertreffen teil. In den Jahren 2008 und 09 startete er auf einigen Distanzritten bis 60 km. Auch hier zeigte er Talent, hatte immer super Pulswerte und konnte jeden Ritt in der Wertung beenden. Bandur fand 2011 eine neue Besitzerin, die seine vielseitigen Talente fördert und seinen tollen Charakter zu schätzen weiß.